Norddeutsche Meisterschaft BW 2016 - Nachlese

von

Berlin, Berlin, die Bären in Berlin!

von Sandra Waldhauser

Dieses Mal nahm unsere Bären-Turniermannschaft einen weiteren Weg auf sich: Am 30.04.2016 ging es zur Norddeutschen Meisterschaft nach Berlin! Der RRC Butterfly Berlin e.V. lud ein zu einem Kombi-Turnier der deutschen Rock’n’Roll und Boogie-Woogie Paare. Es war daher ein spannender Tag, an dem unsere Paare nicht nur tanzten, sondern auch die Choreografien und Akrobatik-Figuren der Rock’n’Roll Tänzer bewundern konnten.

Da die Norddeutsche Meisterschaft ein Ranglistenturnier ist, gab es keine Hobbyklasse, weshalb unsere Mannschaft vor Ort aus unseren aktuell acht A- und B-Klasse Paaren bestand.

In der Main A starteten Gaby und Lukas, die sich durch eine souveräne Vorrunde einen Platz im Finale sicherten. Dort bestachen sie dann durch eine sinnliche Slow-Runde sowie einer fehlerfreien Fast-Runde mit Akrobatik-Elementen. Die Wertungsrichter sahen die beiden auf Platz 4, knapp am Treppchen vorbei. Beim nächsten Mal werden die beiden diese Hürde aber sicherlich auch noch nehmen.

In der Senior A schickten wir zwei Paare ins Rennen: Karin und Peter sowie Karin und Ralf. Beide Paare konnten sich in der Vorrunde leider nicht direkt für das Finale qualifizieren, weshalb sie eine Hoffnungsrunde tanzen mussten. Sie legten in der Hoffnungsrunde noch einmal eine Schippe drauf und zeigten, dass sie ins Finale gehören. Leider schafften aber nur Karin und Peter den Einzug in das Finale. In beiden Endrunden nahmen sie dann das Publikum mit und zeigten ihre Freude am Tanzen. Letzten Endes sicherten sie sich den 6. Platz. Karin und Ralf nahmen den 7. Platz mit nach Hause.

Unsere Main B Paare zeigten auch wieder wie viel Spaß Tanzen machen kann. Vier Paare gingen hier an den Start und zeigten den norddeutschen Paaren wo der Hammer hängt.

Einen Treppchen-Platz konnten sich Katharina und Michael sichern: Platz 3 nach einer dynamischen und sehr paarharmonischen Runde. Maria und Lukas sicherten sich durch ihr Musikgefühl und spontane Interpretationen Platz 4. Jens und Steffi konnten trotz längerer Trainingspause eine gute Leistung zeigen und erreichten damit Platz 5. Nach einem Taktfehler landeten Liz und Domi auf Platz 7 - das nächste Mal wird es garantiert besser laufen!

Die wohl beste Leistung zeigten Petra und Frank in der Senior B Klasse. Die beiden erreichten nach einer sehr guten, dynamischen und passend auf die Musik getanzten Runde Platz 1 und nahmen damit Gold mit nach Hause.

Alles in allem war es wieder ein sehr intensives, aber erfolgreiches Turnier. Wir freuen uns mit unseren Paaren über die Platzierungen und werden nun in der Sommerpause weiter hart arbeiten, um beim nächsten Ranglistenturnier im Herbst noch mehr Pokale mit nach Hause zu nehmen :-)

Übrigens: Wenn ihr mehr über unsere Boogie-Bären Turnierpaare erfahren wollt, schaut doch einmal auf der Turnierpaarseite unserer Homepage vorbei.

Eure Sandra & euer Flo

Bilder von Sandra Waldhauser und Flo Demming.

Zurück